Gratis-Influenzaimpfung für Hochrisikopatienten ab 65 und nasaler Gratisimpfstoff für Kinder


In der Ordination ist kein Impfstoff mehr vorrätig. Nasaler Grippeimpfstoff für Kinder bis 15 Jahre und Grippeimpfung für Hochrisikopatienten ab 65 per Rezept gratis in der Apotheke erhältlich. Die Impfung der Kinder ist neben dem Schutze des Impflings vor allem zum Schutz von chronisch kranken oder immungeschwächten Familienangehörigen empfehlenswert.


Impfempfehlung vor allem für: 

  • Personen mit Herz- und Kreislauferkrankungen,
  • Personen mit Krankheiten der Atemwege,
  • Personen mit chronischen Nierenerkrankungen, Diabetikerinnen und Diabetiker,
  • Personen mit Immundefekten,
  • Personen, die einem erhöhten Ansteckungsrisiko ausgesetzt sind, zum Beispiel Gesundheitsberufe, Kindergarten- und Lehrpersonal und Berufstätige in Arbeitsbereichen mit vielen Personenkontakten,
  • Betreuungspersonen und Angehörige von gefährdeten Personen (zum Beispiel kranke Kinder, BewohnerInnen von Pensionisten-Wohnhäusern).